The MAGIC of SANTANA Datenschutz

Stand: 2017-05-13


Einleitung (in eigener Sache) – die offizielle Datenschutzerklärung beginnt nach der Einleitung –

Die Betreiber dieser Seiten (im Folgenden „unsere Website“, „unsere Websites“, „unsere Webseiten“ oder „diese Website“ genannt) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

So fangen viele Datenschutzerklärungen (auch unsere) an, die auf diversen Websites mittels eines Generators halb- oder vollautomatisch erzeugt wurden, der die jeweilige Datenschutzerklärung juristisch einwandfrei gestalten soll. Interessanterweise ignorieren die allermeisten Website-Betreiber, dass es bei einem bestimmten Punkt, nämlich den sog. Social Media Plugins, letztlich von vornherein zum Scheitern verurteilt ist, zu diesem Thema welche Hinweise auch immer in die Datenschutzerklärung zu schreiben. In Deutschland ist es gesetzlich nicht zulässig, die Daten eines Website-Besuchers an Dritte zu übertragen oder übertragen zu lassen, bevor der Besucher darüber informiert wurde – und dem auch ausdrücklich zugestimmt hat! Die Einbindung eines Plugins, über das der Besucher unserer Website Inhalte Dritter angezeigt bekommt, stellt also grundsätzlich einen Verstoß gegen das Datenschutz- und/oder Telemediengesetz dar, wenn Besucherdaten über das Plugin an Dritte übermittelt werden, egal, ob der Besucher das Plugin benutzt oder nicht. Die Übermittlung von Benutzerdaten über ein Plugin – selbst, wenn das Plugin vom Besucher gar nicht benutzt wird – ist bei nicht wenigen Social Media Websites Standard.

Hier treffen also Theorie und Praxis unglücklich aufeinander. Wir gehen davon aus, dass der allergrößte Teil der Website-Besucher inzwischen weiß und auch damit klarkommt, dass zumindest die großen und globalen (Social) Media Websites wie Facebook, Twitter oder Google Daten aus allen Ecken und Winkeln, die das Internet hergibt, sammeln. Das ist der Preis dafür, diese Medien, meistens kostenlos, zu nutzen.

Andererseits – siehe Zitat oben – nehmen wir das Thema Datenschutz tatsächlich sehr ernst. Dafür gibt es vor allem zwei Motive.

Erstens wollen wir schlicht und ergreifend Abmahnungen verhindern. Da draußen gibt es genügend Winkeladvokaten, die hauptsächlich Websites auf juristische Lücken durchsuchen, um damit über Abmahnungen Geld zu machen. Wir wollen nicht diskutieren, wie aufrichtig oder schäbig das im Allgemeinen oder auch im Einzelfall ist; es geht uns darum, juritisch korrekt zu handeln und klarzustellen, dass wir uns durchaus Gedanken zum Thema machen und Lösungen suchen.

Zweitens – und das ist noch wichtiger – wollen wir, dass unsere Fans und die Besucher unserer Website und Online-Angebote uns vertrauen können. Gewisse Datensammlungen bzw. Datenverwaltungen lassen sich nicht verhindern, wenn eine Website nicht vordergründig den Eindruck erwecken soll, dass sie nur aus Hindernissen besteht und völlig praxisfern und unkomfortabel zu bedienen ist. So hält man keine Interessenten. Allerdings glauben wir, dass es für das Vertrauen sehr hilfreich ist, Transparenz zu zeigen. Wir betrachten die Datenschutzerkärung, abgesehen von ihrer Eigenschaft als gesetzliche Pflichtlektüre,  als ein durchaus probates Mittel für Transparenz.

Und darum gibt es im Falle der Social Media Plugins und deren verschiedene Darstellungsformen im Moment leider nur die Möglichkeit, auf Einbindung in unsere Website komplett zu verzichten. Wir arbeiten daran, dies umzusetzen und verzichten bereits auf alle Einbindungen Dritter, von denen bekannt ist, dass sie bereits beim Aufruf unserer Website Daten an ebendiese Dritten übermitteln. Weiter unten ist aufgezeigt, wie wir mit den Dritten konkret umgehen. Wir verweisen insbesondere auf den Abschnitt „Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube“ weiter unten; aus den Ausführungen dort wird klar, warum wir bei YouTube die Einbettung verwenden und dabei dennoch datenschutzkonform bleiben. Wir arbeiten ständig an Verbesserungen und aktualisieren diese Datenschutzerklärung entsprechend.

Wir beschränken uns daher grundsätzlich auf die Verlinkung zu Dritten. Möchte unser Website-Besucher eine interaktive Handlung auf der Website oder mobilen App eines Dritten vornehmen, so muss er sich dort hinbegeben und mit Verlinkung statt Einbindung arbeiten. Das Ergebnis ist letztlich das gleiche. Daten, die im Zusammenhang mit interaktiven Handlungen zwischen dem Besucher unserer Website und den Angeboten unserer Website übermittelt und ggf. gesammelt werden, werden nicht an Dritte herausgegeben, es sei denn, es ist zwingend für die interaktive Handlung notwendig, dass der Dritte oder die Dritten die Daten zur Verarbeitung erhalten. Das ist z.B. bei der Pflege unseres Newsletters, der TMoS-News der Fall. Nähere Erläuterungen dazu gibt es weiter unten.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Siehe auch Disclaimer.

 – Ende der Einleitung –


Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter, die mit dem Versand der angeforderten Informationen nicht im Zusammenhang stehen.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Diese Website verwendet den Newsletterdienst „Quentn“. In die Seite eingebundene Formulare zum Eintrag in den Newsletter sind ausschließlich mit dem Account bei Quentn verbunden, der die Newsletter im Zusammenhang mit dieser Website verwaltet (TMoS-News). Um sich in den Newsletter einzutragen, ist das sog. Double Opt-In Verfahren notwendig, bei dem sichergestellt wird, dass der Eintragende tatsächlich der Inhaber der angegebenen Email-Adresse ist. Die vom Empfänger des Newsletters eingetragenen Daten (Pflichtfelder und ggf. optionale Einträge) werden ausschließlich zum Zwecke der Versendung der TMoS-News herangezogen; es erfolgt keinerlei Weiterleitung der Daten an  andere Dritte außer Quentn. Quentn selbst hat notwendigerweise Zugriff auf die Email-Adressen der eingetragenen Newsletter-Abonnenten. Informationen über den Umgang mit diesen Daten gibt es auf der Quentn-Seite im Abschnitt Datenschutz (z.Zt. nur in Deutsch).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite bettet Videos der von Google betriebenen Seite YouTube ein. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Hinweis: Wir betten YouTube grundsätzlich mit aktiviertem sog. erweiterten Datenschutz ein; das bedeutet, dass die Verbindung zu YouTube-Servern erst dann hergestellt wird, wenn Sie ein eingebettetes Video zum Abspielen anklicken.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Hinweise zu unserem Umgang mit sog. „Social Plugins“

Facebook-Plugins

Aus Datenschutzgründen verzichten wir auf die Einbindung von Plugins, z.B. dem „Like-Button“, die eine Verbindung zu Facebook herstellen. Wir verwenden lediglich Hyperlinks, die auf unseren Webauftritt bei Facebook verweisen.

Twitter

Aus Datenschutzgründen verzichten wir auf die Einbindung von Funktionen des Dienstes Twitter. Wir machen lediglich von üblichen Hyperlinks Gebrauch, die auf unseren Auftritt auf twitter.com verweisen.

Instagram

Aus Datenschutzgründen verzichten wir auf die Einbindung von Funktionen des Dienstes Instagram. Wir machen lediglich von üblichen Hyperlinks Gebrauch, die auf unseren Auftritt auf instagram.com verweisen.

Weitere Social Plugins

Aus Datenschutzgründen verzichten wir auf die Einbindung von Funktionen/Plugins weiterer Dienste des sog. „Social Network“.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

— Ende der Datenschutzerklärung —